RegJoint

Bio-Materialien

Bewegung ohne Schmerzen. RegJointTM ist ein biodegradierbares Implantat als kostengünstige Vorstufe zum Gelenkersatz der schmerzhaften kleinen Gelenke an Hand und Fuss.

Es ist ein weiches, hochporöses PLDLA Polymerkissen, das vom Körper vollständig abgebaut wird. Während des Resorptionsprozesses wird RegJointTM durch körpereigenes Bindegewebe ersetzt, wodurch ein neues, funktionelles Pseudo-Gelenk mit guter Mobilität entsteht. Der Erhalt des Gelenkspaltes und damit die Gliedlänge verleiht ein optisch schönes Resultat und die Kraft bleibt erhalten. Die Operation ist zeitsparend und erfolgt Ambulant oder Stationär.

5-Jahresstudie: Hassel K, Mai S, Mai B., 5-Jahres-Ergebnisse eines neuen biodegradierbaren Implantats für die Behandlung des Hallux rigidus. Eine prospektive randomisierte Studie.

OUP 2015; 9: 442-447 DOI 10.3238/oup.2015.0442-0447